Ulrich Reuter


Komponist / Musiker / Produzent / Arrangeur


Ulrich Reuter machte sich als Komponist sinfonischer Filmmusiken sowohl einen Namen im Bereich Kino als auch im Fernsehen. Den Durchbruch schaffte er mit seiner Filmmusik für den Kinothriller 14 TAGE LEBENSLÄNGLICH. Es folgten u.a. STRAIGHT SHOOTER, DIE BUBI SCHOLZ STORY, die COMMISSARIO-BRUNETTI-REIHE 1+2, OPERATION NOAH und DER ELEFANT.

1997 erhielt er den Hauptpreis der Europäischen Filmmusik-Biennale Bonn für JOHN UND LUCY, und seine Musik für DIE BUBI SCHOLZ STORY wurde 1999 für den deutschen Fernsehpreis als beste Filmmusik nominiert.

Seit dem Wintersemester 2005 hat Uli die Professur für Filmmusik and der HFF Konrad Wolff in Babelsberg übernommen.



Filme:

EIN SOMMER IN PRAG
R: Karola Meeder, ZDF, 2017

BEUYS
Dokumentarfilm, Kino, R: Andres Veiel, P: Zeroone Film, 2016
Musik gemeinsam mit Damian Scholl

EIN SOMMER AUF SIZILIEN
R: Michael Keusch, P: Moviepool, ZDF, 2016

SPREEWALDKRIMI: SPIEL MIT DEM TOD
R: Christian Görlitz, P: Aspekt Telefilm, ZDF, 2015 / 2016

ES KOMMT NOCH BESSER
R: Florian Froschmayer, P: Ninety Minute Film GmbH, ZDF, 2014 / 2015

NELE IN BERLIN
R: Katinka Feistl, P: Sabotage Film, ZDF, 2014 / 2015

EINE WIE DIESE
R: Franziska Buch, P: Ziegler Film, ZDF, 2014

FLUSS DES LEBENS - WIEDERSEHEN AN DER DONAU
R: Torsten C. Fischer, P: Schiwago Film, ZDF, 2014

EIN TODSICHERER PLAN
R: Roland Suso Richter, P: Maran Film, ARD/SWR, 2013

EIN SOMMER IN PORTUGAL
R: Michael Keusch, P: Rowboat, ZDF, 2013

DER KAKTUS
R: Franziska Buch, P: Wiedemann und Berg, BR/ARD, 2013

DIE PASTORIN
R: Josh Broecker, P: Ziegler Film, ZDF, 2012

FLASCHENPOST AN MEINEN MANN
R: Sibylle Tafel, P: Ziegler Film, ZDF, 2012

SCHMIDT & SCHWARZ
R: Jan Ruzicka, P: Wiedemann & Berg Film, ZDF, 2012

MÜNCHEN 72 - DAS ATTENTAT
R: Dror Zahavi, P: teamWorx, ZDF, 2011 / 2012

TATORT: TÖDLICHE HÄPPCHEN
R: Josh Broecker, P: Maran, SWR, 2011

BEATE UHSE - DAS RECHT AUF LIEBE
R: Hansjörg Thurn, P: Zeitsprung, ZDF, 2011

POLIZEIRUF 110: FREMDE IM SPIEGEL
R: Ed Herzog, P: DokFilm, ARD/RBB, 2010

ADEL DICH
R: Tim Trageser, P: Constantin, BR/ORF, 2010

DIE ZEIT DER KRANICHE
R: Josh Broecker, P: Cinecentrum, ORF/MDR, 2010

ALLES WAS RECHT IST - VÄTER, TÖCHTER, SÖHNE
R: Christoph Schrewe, P: Filmpool, ARD, 2009

ROSANNAS TOCHTER
R: Franziska Buch, P: teamWorx, BR/ARD, 2009

TATORT: TEMPELRÄUBER
R: Matthias Tiefenbacher, P: Filmpool, WDR, 2009

DER TOTE IM SPREEWALD
R: Christian von Castelberg, P: ATF Aspekt Telefilm, ZDF, 2009

DIE DRACHEN BESIEGEN
R: Franziska Buch, P: Ziegler Film, BR, 2009
Deutscher Fernsehpreis 2009, „Beste Musik“

DIE FREUNDIN DER TOCHTER
R: Josh Broecker, P: sperl + schott film, NDR, 2008
Deutscher Fernsehpreis 2009, „Beste Musik“

POLIZEIRUF 110: VERDAMMTE SEHNSUCHT
R: Bodo Fürneisen, P: Antaeus Film, RBB, 2008

STÜRME IN AFRIKA
R: Dennis Satin, P: Bavaria, ARD, 2008

PATCHWORK
R: Franziska Buch, P: Typhoon AG, BR/ORF, 2007

DAS WUNDER VON BERLIN
R: Roland Suso Richter, P: teamWorx, ZDF, 2007

SPURLOS - ALLES MUSS VERSTECKT SEIN
Pilotfilm zur Serie, R: Andreas Linke, P: Colonia Media, RTL, 2007

ANGSTHASEN
R: Franziska Buch, P: Collina Filmproduktion GmbH, BR, 2007

BEIM NÄCHSTEN KIND WIRD ALLES ANDERS
R: Uwe Janson, ZDF, 2007

THE RUNT
Kurz-Trickfilm, R: Andreas Hykade, 2006

TATORT: DAS ZWEITE GESICHT
R: Tim Trageser, WDR, 2006

WOLFFS REVIER
Die allerletzte Folge, „Angst“, R: Dennis Satin, P: Nostro Film, SAT.1, 2006

MEINE BEZAUBERNDE NANNY
R: Christoph Schrewe, P: Studio Hamburg Produktion Berlin, SAT.1, 2006

DER ELEFANT - MORD VERJÄHRT NIE
Serie, 7 Folgen, „Fern, schnell, tot“, „Fluch der bösen Tat“ (R: Andreas Prochaska), „Verbrannte Erde“, „Opfergang eines Verlierers“, „Mörder meines Bruders“ (R: Ed Herzog), „Hundsheim“ und „Der lange Weg zurück“ (R: Achim von Borries), P: teamWorx, SAT.1, 2005

WOLFFS REVIER
Serie, 1 Folge, „Herzblut“, R: Jürgen Heinrich, P: Nostro Film, SAT.1, 2005

DER ZWEITE BLICK
Drama, R: Ariane Zeller, P: Allmedia, NDR/ARD, 2004/2005

WOLFFS REVIER
Serie, 2 Folgen, „Der Letzte Ritter“ und „Alles aus Liebe“, R: Michael Wenning, P: Nostro Film, SAT.1, 2004

TYPISCH SOPHIE
Anwaltsserie, 8 Folgen, P: Allmedia, SAT.1, 2004

HEIRATEN MACHT MICH NERVÖS
Komödie, R: Ariane Zeller, P: Allmedia, NDR/Degeto, 2004

KLEINE SCHWESTER
Drama, R: Sabine Derflinger, P: Colonia Media, ZDF, 2003/2004
VFF Produzentenpreis für den besten Fernsehfilm des Jahres, Filmfest München 2004

DER ELEFANT - MORD VERJÄHRT NIE
Krimiserie, 6 Folgen, „Vermächtnis eines Vaters“, „Frau Sandmanns Glück“, „Mörderischer Kuhhandel“ (R: Ed Herzog), „Gleichung mit 3 Unbekannten“, „Das Wunder von Braunsfeld“, „Die Welt gehört mir“ (R: Andreas Prochaska), P: Pro GmbH, Sat.1, 2003

DIE STIMMEN
R: Rainer Matsutani, RTL, 2002/2003

DIE LIEBE KOMMT ALS UNTERMIETER
R: Markus Bräutigam, P: Allmedia, SAT.1, 2002

DER ELEFANT - MORD VERJÄHRT NIE
Pilotfilm zur Krimiserie, R: Lutz Konermann, P: Pro GmbH, SAT.1, 2002

TIGERMÄNNCHEN SUCHT TIGERWEIBCHEN
Komödie, R: Michael Kreihsl, P: teamWorx, ARD, 2001

HANNA, WO BIST DU?
R: Ben Verbong, P: Filmpool, ZDF, 2001

PEST - DIE RÜCKKEHR
Zweiteiler, R: Niki Stein, P: Zeitspung Köln, RTL, 2001

SPÄTE RACHE
Thrillerdrama, R: Matti Geschonneck, P: Network Movie, ZDF, 2001

EINSATZ IN HAMBURG: STUNDE DER WAHRHEIT
Krimi, R: Matthias Tiefenbacher, P: Objektiv Film, ZDF, 2001

DIE ZWEI LEBEN MEINES VATERS
Thriller/Melo, R: Olaf Kreinsen, P: ABC Film, SAT.1, 2001

TODESSTRAFE - EIN DEUTSCHER HINTER GITTERN
TV, Drama, R: Michael Wenning, P: teamWorx, RTL, 2000

DONNA LEON - VENEZIANISCHE SCHARADE
Krimi, R: Christian von Castelberg, P: Trebitsch Hamburg, ARD, 2000

DONNA LEON - VENDETTA
Krimi, R: Christian von Castelberg, P: Trebitsch Hamburg, ARD, 2000

AUF SCHMALEM GRAT
Erotikthriller, R: Erwin Keusch, P: Filmpool Köln, ZDF, 2000

LUFTPIRATEN - 113 PASSAGIERE IN TODESANGST
Action, R: Joe Coppoletta, P: TNF München, RTL, 1999/2000

DIE GEISELN VON COSTA RICA
Thriller, R: Uwe Janson, P: HDTV München, Pro7, 1999

'NE GÜNSTIGE GELEGENHEIT
Komödie, Kino, R: Gernot Roll, P: Letterbox/Warner, 1999

DER MÖRDER MEINER MUTTER (COUNTDOWN ZUM MORD)
Thriller, R: Lars Kraume, P: Letterbox, SAT.1, 1999

STRAIGHT SHOOTER
Thriller, Kino, R: Thomas Bohn, P: Senator/Perathon Film, 1998/1999

SARA AMERIKA
Erzählung, Kino, R+P: Roland Suso Richter, 1998

HERZLOS
Thriller/Drama, R: Lutz Konermann, P: Westd. Univ. Film, 1999

OPERATION NOAH
Action, R: Achim Bornhak, P: Calypso Film, 1998

DIE BUBI SCHOLZ STORY
Drama, R: Roland Suso Richter, P: MTM, 1998

SINGLE SUCHT NACHWUCHS
Komödie, R: Uwe Janson, P: Videoscope, 1997

SCHOOL'S OUT
R: Achim Bornhak, P: SWF, 1997

DER SCHUTZENGEL
Thriller, R: Uwe Janson, P: Filmpool Köln, RTL 2, 1997

BLUTIGE SCHEIDUNG
Thriller, R: Manuel Siebenmann, P: Phoenix Film Berlin, RTL, 1997

VIRUS X - DER ATEM DES TODES
Thriller, R: Lutz Konermann, P: Fontana TV, SAT.1, 1996/1997

SEXY LISSY
Drama, R: Ily Huemer, P: Tele München, RTL, 1996

14 TAGE LEBENSLÄNGLICH
Thriller, Kino, R: Roland Suso Richter, P: Helkon, 1996



Preise:

1997: JOHN UND LUCY, Hauptpreis bei der Europäischen Filmmusik-Biennale Bonn.

1999: DIE BUBI SCHOLZ STORY, Nominierung für den dt. Fernsehpreis „Beste Musik“.

2011: Deutscher Musikautorenpreis in der Kategorie „Filmmusik“.



Sonstiges:

HEIMATFILM / Jahreskampagne der Caritas Deutschland (Glow 2016/17)
11-KANALINSTALLATION „KAMPF“ im Museum Kalkriese/Osnabrück,
Titelmusik zur ARD-Serie ÄRZTE,
ein paar Werbespots,
Trickfilm DAS FLEDERSCHWEIN IN DER UNTERWELT (R: S. Huber, P: WDR + Filmbilder Stuttgart 1997),
Dokumentarfilm SCHWARZWALDBILDER (SWF, R: Dominik Wessely 1994),
Ballettmusik,
Figurentheaterprojekte,
Liveaufführung von Musik für Kammerorchester zum Film SEE YOU TONIGHT 1993,
unzählige Studenten-Kurzfilme; gesendet wurden z.B.:
HAPPY FUMERAL (dt. Videokunstpreis 1993),
MARIANENGRABEN,
WIR LEBTEN IM GRAS (Preis int. Trickfilmfestivals Stuttgart 1996, dt. Kurzfilmpreis 1996),
NACHTLAND (Panorama-Preis Berlinale 1996),
JOHN UND LUCY (Kurzfilm, R: Achim Bornhak, P: Filmakademie)
u.a.

Filmmusikkurse/Workshops für EFIFF in Gauting und an der Hochschule für Musik Würzburg, Lehrauftrag an der Musikhochschule München.



Homepage: www.uli-reuter.de


Künstlerübersicht